FANDOM


Dan Pero Manescu der allround Künstler

(ALEXA analyze): http://de.manescudanpero.wikia.com.webstatsdomain.org/

http://dan-pero.wikia.com/wiki/Dan_Pero_Manescu_Wiki

Dan Pero Manescu, in Bukarest, Rumänien, geboren, ist ein deutscher Künstler, Autor und Regisseur, und deutscher Stattsburger. Er ist der Gründer von "Quantum Art", eine neue Konzeptkunstrichtung.

Dan Pero Manescu absolvierte die Hochkunstschule “TONITZA“ in Bukarest, und hat auch 4 Semestern Teilchenphysik - Seminaren besucht. Im Jahr 1983 machte er sein Diplom als Regisseur an der Theater & Film Universität “CARAGIALE “- Fakultät für Theater & Film - Regie, Bukarest, Rumänien.

DAN-PERO-M-08.12.2016

Dan Pero Manescu / Dec/ 2016

Von 1984 - 1989 arbeitete er als Künstler, Theater Regisseur und Theater Designer. Eigene seiner Theaterproduktionen sind heute auf den rumänischen Patrimoniumsliste CIMEC:

http://cimec.ro/SCRIPTS/TeatreNou/detaliu_premiera_eng.asp?sq=070101118307&sq1=10&sq2=MĂNESCU,DAN

http://cimec.ro/SCRIPTS/TeatreNou/detaliu_premiera_eng.asp?sq=070101118501&sq1=10&sq2=MĂNESCU,DAN

1990 vollzog Dan Pero Manescu seine Einwanderung nach Deutschland, der Künstler hat deutsche und englische Wurzeln.

Für Dan Pero Manescu wichtig ist das Morgen. Dies erklärt vielleicht auch seine Faszination für die moderne Physik und Teilchenphysik (Quantum-Physik), die er zum hauptsächlichen Teil seiner neuen Richtung in der konzeptionellen Malerei erhebt, die er seit 1991 betreibt und “QUANTUM ART“ nennt. In über 30 Ausstellungen in Deutschland, Frankreich und USA, hat Manescu seine "Quantum-Art" vorgestellt. Sehr interessante Berichte über Manescu's Kunst, in verschiedene Zeitungen und Magazinen sind zu finden:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Plakat-Stuttgarterk%C3%BCnstlerbund.jpg

www.worldofartmagazine.com/WoA3/3woa48.htm

Der Sammler Dr. Prof. Werner Halbweiss erklärt Manescus "Quantum Art":

"Wie mit dem akribischen Auge eines Forschers betrachtet Manescu den Mikrokosmus (Teilchenwelt) und definiert das gesehene Naturphänomen durch seine künstlerische Interpretation neu.

New blue muon

BLUE - RA - MUON, a Dan Pero Manescu "Quantum Art" painting, acrylics & wax oil on rolling canvas, 200 x 120 cm, owner INTERNATIONAL MEDIA CENTER / STUTTGART, Germany

Quantum steht sinngemäß für Menge, Verteilung, Größe oder Häufigkeit einer Sache. Interessant ist in diesem Zusammenhang die Plazierung in Manescus Bilder der Objekte auf den jeweiligen Flächen. Sie dominieren den Raum, was durch den permanent uni gehaltenen Hintergrund noch verstärkt wird. Es ist die Suche nach dem Absoluten, die Dan Pero Manescu verfolgt. Allerdings ist ihm bewusst daß das Absolute verändert sich immer. Die Teilchen und die Teilchens Offenbarung sind für Manescu das Absolute":

http://www.heyd-gallery.de/deutsch/gallery/artists/d._manescu.html

Von 2005 bis 2015 hat Manescu in Spanien gelebt, seit 2016 lebt er in Frankreich, aber auch in Deutschland. In Spanien hat er verschiedene One Man Shows in die Gallerien "Reiter" - Alicante, "Victor's" - Marbella und "RU-H" - Fuengirola, Malaga, durchgeführt, und uber 400 von Manescus Kunstwerke sind heute in verschiedene Kunstsammlungen weltweit zu finden.

Verschiedene Berichte in "Costa del Sol Nachrichten"-2005/2006, "FINEST-MARBELLA"2006, "SUR IN ENGLISH" 2007, und der bekannte deutscher "MATRIX", haben Manescu's "Quantum Art" hoch gelobt.

http://dan-pero.wikia.com/wiki/Dan_Pero_Manescu/_%22Forever_Young%22

Dr. Prof. Werner Halbweiss erklärt weiter:

Small kaon

"BLACK-MIN-KAON-KA", a Dan Pero Manescu "Quantum Art" painting, Acrylic & Wax Oil on Sakuza (Japan) paper, 96 x 67 cm, private collection, Germany

"Beim Betrachten der Bilder von Dan Pero Manescu ist zu beobachten, daß er einen Wiederholungscharakter bestimmter subatomare Elemente verwendet, die jedoch stets ein neues Eigenleben durch Fantasie-Verschiebungen erhalten. Seine Bilder haben prägnante, lustvolle, aber auch sinnliche Strukturen von denen eine suggestive, beeinflussende Reiz-wirkung ausgeht."

MIN-PION-BES

"MIN-PION-BES", a Dan Pero Manescu "New Quantum Art" painting, Acrylic & Wax Oil on small canvas, 30 x 40 cm / 2014 (Matthias Kühnel private Art Collection, Heidelberg, Germany)

====

Der Künstler selbst erklärt seine Kunst mit klare Worte: “ Quantum Art ist eine Kunstart, die subatomare Strukturen, die Teilchen wie Proton, Neutron, Kaon, Muon oder Pion, in metaphysische Symbole verwandelt":

www.snack-box.net/dan_pero_manescu

Gleichzeitig hat Manescu in Spanien seine Kinofilmproduktionfirma gegründet, DAN VISION ( heute "DAN PERO MANESCU FILM" in Frankreich), verschiedene Kinofilmprojekte gefertigt, und seit 2007 arbeitet er auch eine Konzept-Fotokunst Richtung der besondere Art:

http://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Dan_Pero_Manescu?uselang=fr

Als Autor und Produzent hat er drei Kinofilmprojekte fertig, die auch mit Physik und Metaphysik stark zu tun haben: "THE GAME OF THE CHEETAH", ein Mystery-Thriller-Drama, der Science-Action-Drama "PRINTMAKER", und die Satire-Drama "LA DÉESSE DU CRÉPUSCULE". Weitere Projekte als Künstler und Autor sind auf dem laufenden Weg.

Smile

"Smile"- a Dan Pero Manescu conceptual photography

http://dan-pero.wikia.com/wiki/Dan_Pero_Manescu_Wiki

http://fr.wikipedia.org/wiki/Dan_Pero_Manescu

http://www.imdb.com/name/nm2766505